Shop
Anmelden
MindFusion

F: In der Timetable Ansicht möchte ich den Wertebereich der Arbeitszeit mit Anfangs- und Endezeit konfigurieren, wobei sie an mehreren Tagen unterschiedlich sein sollte.

Die Anwendung sollte Personendaten bearbeiten, die flexible Arbeitszeitplan und Arbeit haben, z.B. montags 8-12, dienstags 9-11 und nochmals von 16-18. Ist es möglich, dass die Workday Einstellungen auf eine Datums-und Zeitperiode bezogen werden, und nicht nur auf einen einzigen "work day" von 8-17?

A: Sie können keine unterschiedlichen Arbeitszeit-Bereiche für verschiedene Tage bestimmen, da das Einzige, das durch die Work Time Einstellungen betroffen wird, ist die Art und Weise der Zeichnung der Zellen, Sie können mit Custom Painting dasselbe Ergebnis erreichen.

F: Ich verwende die Einzelmonatsübersicht und habe mehrfache Appointments pro Tag. Was soll ich einstellen, so dass die Appointment-Details während der Ansicht des Kalenders angezeigt werden?

A: Sie können Custom-Drawing oder Custom Item Viewers anwenden, damit Sie die Items in der erwünschten Art und Weise darstellen.

F: In Resource View möchte ich das heutige Datum im Timeline-Header hervorheben.

A: Sie sollen Calendar.CustomDraw auf CustomDrawElement.ResourceViewTimelineCell einstellen und das Calander.Draw Event behandeln. Die Realisierung des Event-Handlers kann mit folgenden Code-Zeilen erfolgen:

private void calendar1_Draw(object sender, 
 MindFusion.Scheduling.WinForms.CustomDrawArgs e)
{
 if (e.Element == CustomDrawElements.ResourceViewTimelineCell)
 {
	 if (e.Date.Date == DateTime.Today)
	 {
		e.Graphics.DrawRectangle(Pens.Red, e.Bounds);
	 }
 }
}

F: Gibt es eine Eigenschaft, mit der das Gitter Read-Only (Nur-zum-Lesen) in Timetable View eingestellt werden kann? Ich brauche dies, um es dem Nutzer zu erlauben, sich alles in der Ansicht nur anzusehen, aber nichts einzufügen, verschieben, oder entfernen.

A: Leider gibt es keine einzelne Eigenschaft dafür. Aber stattdessen Sie können Sie mehrere Eigenschaften stattdessen einstellen, damit Sie eine gleichartige Funktionsweise erreichen. Setzen Sie Calendar.AllowInplaceCreate und Calendar.AllowInplaceEdit auf 'false' und gewährleisten Sie, dass für jedes einzelne Item in Ihrem Terminplan seine Eigenschaften AllowMove, AllowChangeStart und AllowChangeEnd auch auf 'false' eingestellt sind. Sie können auch das Event Calendar.ItemSelecting bearbeiten, damit Sie die Selektierung von Items verhindern.

F: Wie kann ich die Höhe jeder Zeile in der Timetable View vergrößern?

A: Verwenden Sie die Eigenschaft Calendar.TimetableSettings.CellSize.

F: Ist es möglich, die Resource View detailliert nach Stunden/Minuten anzuzeigen? Wenn ja, ist es möglich, die Nicht-Arbeitsstunden auszublenden?

A: Die Resource View kann bis zu drei Timelines (Zeitleisten) anzeigen, deren Eigenschaften über BottomTimelineSettings, MiddleTimelineSettings und TopTimelineSettings des Objekts Calendar.ResourceViewSettings zugreifbar sind. Wenn Sie die untere Zeitleiste in 15-Minuten-Intervalle aufteilen wollen, können Sie dies erreichen, indem Sie die unten aufgelisteten Eigenschaften folgendermaßen einstellen:

calendar.ResourceViewSettings.BottomTimelineSettings.Format = "hh:mm";
calendar.ResourceViewSettings.BottomTimelineSettings.Unit = 
 MindFusion.Scheduling.WinForms.TimeUnit.Minute;
calendar.ResourceViewSettings.BottomTimelineSettings.UnitCount = 15;
Benutzen Sie die Eigenschaften VisibleStartTime und VisibleEndTime von ResourceViewSettings zum Sichtbar-Einstellen nur der Arbeitsstunden.

F: Ich möchte Kalenderdaten an eine Datenbank binden: gibt es ein Datenbank-Schema für die Kalenderobjekte?

A: Planner.NET unterstützt Datenbindung nur in seiner Variante für das .NET Framework 2.0. Was das Schema betrifft, gibt es eine Datei Planner.mdb in dem Verzeichnis 'Samples/DataBinding' dort, wo Sie Planner.NET auf Ihrem Computer installiert haben. Sie können auch verschiedene Mappings zwischen Feldern in Ihrer Datenbank ausführen und den Eigenschaften der Planner.NET Objekte. Mehr Informationen über Datenbindung finden Sie im Tutorial #9 in der beigefügten Dokumentation.

F: Wie kann ich die Zeitachse für die Resourcen-Ansicht ändern? Für die Resourcen-Ansicht des Planners möchte ich die Einstellung der Zeitachse so ändern, damit die Spalten von 28 bis 31 sichtbar werden, je nach dem gewählten Monat. Kann ich entweder die Breite einer einzelnen Spalte oder den letzten sichtbaren Tag der aktuellen TimelineScale herausbekommen oder gibt es eine andere Lösung?

A: Sie können die laufend sichtbaren Begin- und Enddaten über die Methoden GetFirstVisibleDate und GetLastVisibleDate der Calendar-Klasse erhalten. Diese Methoden prüfen den aktuellen Umfang der Zeitachse.

Copyright © 2001-2022 MindFusion LLC. Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen - Kontakt